OSTERN 2016 in Börnchen

Am Sonntag , den 13. März fand für die Kinder des Dorfes wieder das traditionelle Osterbasteln statt.

viele Ostereier und der Malkasten ... die Quelle der schönen Farben

so siehts beim Bemalen der Eier aus … schön Bunt 🙂

Auch dieses Jahr hat es der Wettergott nicht besonders gut gemeint und die Sonne vom Himmel verbannt. Trotzdem tat dies der Stimmung keinen Abbruch und die Kinder und erwachsenen Helfer hatten gute Laune und viel Spaß beim Eier bemalen.

An der Kreuzung Dorfstr./Lindenstr. entstand ein großes
begehbares Osterei aus Weidengeflecht wo die bemalten kleinen Kunstwerke aufgehängt sind.

Die Weidenhütte wird mit Ostereiern gestaltet.

Spaß beim Ostereieraufhängen

Neu gepflanzte Frühjahrsblüher runden das Bild ab.

Frühjahrsblüher werden in die Weidenhütte gepflanzt

eine arbeitet, 2 schauen zu 🙂

Der Heimatverein wünscht allen ein frohes Osterfest !